Das neue „Change“ ist da

In der dritten Ausgabe stellt das Klima- und Energiefonds-Magazin Change zahlreiche spannende Projekte aus den Klima- und Energie-Modellregionen (KEM) vor – und ebenso interessante Menschen, wie den KEM-Manager des Jahres 2015. Anhand griffiger Beispiele zeigt das Magazin auf, wie eine nachhaltige und emissionsfreie Zukunft gestaltet werden kann – und trägt diese Lösungsansätze zur Energie- und Mobilitätswende bis in den letzten Winkel der Republik.

Die aktuelle Coverstory ist dem KEM-Manager des Jahres 2015, Gerfried Koch, und seinen zahlreichen zukunftsweisenden Aktivitäten in der Klima- und Energie-Modellregion Baden gewidmet. Selbstverständlich wird auch das KEM-Projekt des Jahres, der Humusaufbau in der KEM Ökoregion Kaindorf entsprechend gewürdigt. Auch auch weitere Projekte, die zur Wahl für das KEM-Projekt des Jahres nominiert wurden, werden genauer unter die Lupe genommen: Sie stammen aus den KEMs Freistadt, Bucklige Welt – Wechselland, Energieregion Vorderwald, Kleinregion Hartberg, Baden, Naturgarten Formbacherland und Wiener Neustadt.

Elektrisch unterwegs. Einen weiteren Themenschwerpunkt bildet das E-Carsharing in den Modellregionen – Change hat sich genauer angesehen wie es funktioniert. Dutzende einschlägiger Projekte wurden von den Klima- und Energie-Modellregionen in den vergangenen vier Jahren ins Leben gerufen. Dabei zeigte sich, dass die E-Mobilität, der die besten Chancen gemeinhin in den Ballungsräumen zugeschrieben wird, auch am Land gut angenommen wird. Ein Lokalaugenschein in den Klima- und Energie-Modellregionen am Grimming, Gröbming, Ausseerland-Salzkammergut und Steinach-Pürgg beschreibt die Erfahrungen mit Carsharing-Elektrofahrzeugen in den Gemeinden.

Bestellung. Das neue Change kann hier heruntergeladen werden. In den Klima- und Energie-Modellregionen liegen die Magazine als Druckversion auf. Falls Sie eine größere Stückzahl benötigen, wenden Sie sich bitte an Elisabeth Knöbl vom Klima- und Energiefonds.

Weitere Informationen:
Aktuelles Magazin downloaden
Change – Ein Magazin des Klima- und Energiefonds